Hygieneabnahme nach VDI 6022

Mit Einführung der Norm VDI 6022 ist die Hygiene-Inspektion von Klimaanlagen und Lüftungen überprüfungspflichtig geworden. Anlagen mit Luftbefeuchtern müssen nun in regelmäßigem Abstand (alle 2 Jahre) überprüft werden. Für Anlagen ohne Luftbefeuchter gelten 3 Jahre.

Für eine gut funktionierende keimfreie Anlage ist insbesondere der Zustand der Filter wichtig. Diese müssen nach regelmäßiger Kontrolle, in gewissen Zeitabständen gewechselt werden. Deshalb wird bei unserer Inspektion auf die Filter geachtet, ihr Keimgehalt an Bakterien und Schimmelsporen zu prüfen.

Auch Kühldecken fallen unter die Vorschrift der VDI-Norm 6022. Somit müssen sie ebenfalls überprüft werden.

Wir besitzen das erforderliche Wissen zur Überprüfung nach VDI 6022 und unsere Mitarbeiter haben die vorgeschriebenen Prüfungen für diese Inspektionen.

 

 

 

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.